header_pars.jpg

Unsere nächsten Veranstaltungen

Mi 02.12.

Konrad Beikircher "Sternstunden - Beikirchers Weihnachts-Special" Nachholtermin

Konrad Beikircher stimmt mit seinem Programm „Sternstunden“ amüsant und kurzweilig auf die besinnliche Weihnachtszeitszeit ein. Denn wenn die stillste Zeit im Jahr in unseren Städten die lauteste ist, dann darf man auch auf der Bühne mal mit Zimtsternen werfen, oder?!

Karten für diesen weihnachtlichen Kabarettabend erhalten Sie online HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

So 06.12.

Weihnachtliches in Sand gemalt von Anne Löper

Sandmalerei ist eine ganz besondere Malerei bei der mit Sand zu Musik Bilder auf einer von unten beleuchteten Glasplatte geformt werden. Passend zur Adventszeit erzählt Anne Löper mit Sand die Weihnachtsgeschichte für Groß und Klein.
Karten erhalten Sie HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

Mo 14.12.

Quadro Nuevo - Weihnachtskonzert

Quadro Nuevo spielt Weihnachtslieder. Ungewohnt und doch vertraut. Bekannte und selten gehörte Stücke werden von den vier Virtuosen charmant interpretiert. Einzigartig, filigran, gefühlvoll.

Karten für das Konzert um 17.30 erhalten Sie HIER.
Karten für das Konzert um 20.00 erhalten Sie HIER.
Direkt gibt es die Karten in der Kronberger Bücherstube. Bitte vergessen Sie nicht, den Nachverfolgungsbogen an dem Abend ausgefüllt mitzubringen. Diesen finden Sie im Menü links unter Schutz & Hygiene.

Weiterlesen …

Mi 27.01.

"Welthits auf Hessisch" in der Reihe Kabarett im Kino

„Die Verhessung der Welt“.
Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Michael Jackson, Britney Spears und Elivs Presley klingen würden, wenn sie Hessisch gesungen hätten? Nein, haben Sie nicht. Deshalb haben sich Tilman Birr und Elis diese Frage für Sie gestellt. Von alleine wären Sie ja eh nicht darauf gekommen.
Karten erhalten Sie online HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.
 

Weiterlesen …

Fr 05.02.

Ein Winterabend mit "Café del Mundo"

Mit Jan Pascal und Alexander Kilian. 
Winter ist die Zeit der Ruhe und Einkehr. An langen Abenden
klingen Geschichten, alte wie neue. Anders als sonst, bedeutsamer
stimmen sie uns in Erwartung. Gute und böse Geister treten hervor
und wer es zulässt, begegnet sich selbst im Herzen der Stille.
Karten für diesen zauberhaften Gitarrenabend erhalten Sie online HIER oder an allen offiziellen VVK-Stellen.

Weiterlesen …

Do 11.02.

Mulo Francel & Chris Gall - Mythos

Zwei schillernde Gestalten der europäischen Musiklandschaft treffen sich im Dialog. Chris Gall hat wie kaum ein anderer deutscher Pianist in den letzten Jahren die Stilgrenzen des Jazz konsequent und originell erweitert und begeistert das Publikum vom legendären Jazzfestival Montreux bis zur JazzBaltica. Mulo Francel von Quadro Nuevo ist Saxophonist und Weltenbummler.
Karten für dieses Konzert erhalten Sie online HIER oder an allen offiziellen VVK-Stellen.

Weiterlesen …

So 14.02.

Die kleine Oper Bad Homburg "Pinocchio" (Nachholtermin vom 8.11.)

Die Kleine Oper Bad Homburg präsentiert die Abenteuer des berühmten Hampelmanns als modernes FamilienMusical. Für Kinder ab 5 Jahren.

Karten gibt es HIER oder in der Kronberger Bücherstube.

Weiterlesen …

Mi 24.02.

Aydin Isik "Ehrlich gesagt" in der Reihe Kabarett im Kino

Ehrlich gesagt ist die Wahrheit nicht gut angesehen. Wer sie ausspricht, wird in der Türkei aus neun Dörfern gejagt. In China braucht der Wahrheitsliebende ein schnelles Pferd. Nur von der Wahrheit können Franzosen verletzt werden – und in Dänemark ist sie immer obdachlos. In Washington spricht niemand mehr die Wahrheit – und wenn doch, dann nennt man das Fake News. So ganz richtig können unsere Altvorderen also nicht gelegen haben, als sie uns beibrachten: „Egal was passiert, sei immer ehrlich!“ Denn eines hat die Evolution klar bewiesen – wer die Wahrheit sagt, bekommt Probleme.

Karten erhalten Sie online HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

Mi 10.03.

Simon Pearce "Allein unter Schwarzen" in der Reihe Kabarett im Kino

Simon Pearce ist ein Urbayer.
Als Sohn der Volksschauspielerin Christiane Blumhoff und eines nigerianischen Gastronomen, wächst Simon Pearce im Münchener Umland auf – in der Gemeinde beäugt und beobachtet.
Aber Simon entdeckt die Macht der Worte und begegnet Rassismus und Intoleranz mit Humor.

Karten erhalten Sie online HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

Mi 24.03.

Hans Joachim Heist "Noch´n Gedicht!" in der Reihe Kabarett im Kino

Der große Heinz Erhardt-Abend.
Wenn der Komiker Hans-Joachim Heist den großen Komiker Heinz Erhardt imitiert, dann erweist er ihm ganz offen seine Reverenz – und das Publikum ist hin: Wie er die Pointen setzt, wie er sich an die Brille greift, ganz wie der Meister! Das volle Gesicht, das spärliche Haar: Die physiognomische Ähnlichkeit ist erstaunlich. Wenn Heist die Hornbrille aufsetzt, schlüpft er in die Rolle des Königs der Kalauer und bietet unter dem Motto “Noch’n Gedicht” einen Querschnitt durch Erhardts schönste Reime und Wortspielereien: Heist als das lebende große Heinz-Erhardt-Buch.
 
Karten erhalten Sie online HIER oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

 

Weiterlesen …

Fr 23.04.

Hessischer Kabarettpreis 2021 - Wettbewerbsabend

Seit 2017 werden vier überaus hessische Preise verliehen: «Grie Soß’», der Förderpreis, «Ahle Worscht», der Ehrenpreis, «Handkäs’ mit oder ohne Musik», der Publikumspreis, und «Bethmännchen», der Jurypreis.
Die 5. Auflage des Hessischen Kabartettpreises richtet der Fresche Keller, gemeinsam mit dem Kronberger Kulturkreis, aus. Am Wettbewerbsabend treten vier Kabarettisten auf und prasentieren einen halbstundigen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm. Im Dezember werden die Nominierten hier bekannt gegeben.

Karten erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

Sa 24.04.

Hessischer Kabarettpreis 2021 - Preisverleihungsabend

Seit 2017 werden vier überaus hessische Preise verliehen: «Grie Soß’», der Förderpreis, «Ahle Worscht», der Ehrenpreis, «Handkäs’ mit oder ohne Musik», der Publikumspreis, und «Bethmännchen», der Jurypreis.

Die 5. Auflage des Hessischen Kabartettpreises richtet der Fresche Keller, gemeinsam mit dem Kronberger Kulturkreis, aus. Am Wettbewerbsabend treten vier Kabarettisten auf und prasentieren einen halbstundigen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm.

Ein Preistrager fur den Preisverleihungsabend stehen bereits jetzt fest: Die «Ahle Worscht», den Ehrenpreis zum Hessischen Kabarettpreis 2021 erhält Christoph Sieber, der Förderpreis «Grie Soß’» wird demnächst bekannt gegeben.

Karten erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

Do 21.10.

Till Reiners "Neues Programm" in der Reihe Kabarett im Kino

Nachholtermin der Veranstaltung aus dem Herbst 2020.
Weitere Informationen zum Programm folgen, sobald sie uns vorliegen.
Karten für diesen Abend erhalten Sie ab dem Frühjahr online hier oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …