header_berlinermauer.jpg

Unsere nächsten Veranstaltungen

Do 05.08.

Starke Stücke Theatersommer für junges Publikum "Spielraum Theater"

Der Märchenkoch erzählt Märchen der Brüder Grimm für Menschen ab 3 Jahren.
Beginn 16 Uhr - Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.
Anmeldungen unter info@kronberger-kulturkreis.de.

Weiterlesen …

Do 12.08.

Starke Stücke Theatersommer für junges Publikum "Theater Laku Paka - Serafina und der Löwenkönig"

Frei nach der Fabel „Löwe und Maus“ von Jean de LaFontaine. Für Alle ab 4 Jahren.

Beginn 16 Uhr - Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.
Anmeldungen unter info@kronberger-kulturkreis.de.

Weiterlesen …

Fr 13.08.

10 Jahre Bühne im Park mit Biber Herrmann & special guest: Anja Sachs

"Biber Herrmann ist einer der authentischsten und wichtigsten Folk-Blues-Künstler in unserem Lande und darüber hinaus. Den traditionellen Blues spielt er mit einer Lebendigkeit, die Herz und Seele berührt. Seine eigenen Songs greifen den Blues auf und führen ihn weiter zu einer Musik, die ihre eigene Sprache, Färbung und Tiefgang gefunden hat. He‘s a real soul brother, und glauben Sie mir, ich weiß, wovon ich rede.“ @Fritz Rau

Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei - der Hut geht rum!
Anmeldungen erbeten unter info@kronberger-kulturkreis.de.

Weiterlesen …

Sa 14.08.
So 15.08.

10 Jahre Bühne im Park mit der "Lesebühne Ihres Vertrauens"

Tilman Birr, Severin Groebner und Elis C. Bihn sind als “Die Lesebühne Ihres Vertrauens” eine der wichtigsten Lesebühnen Deutschlands. Üblicherweise lesen sie einmal im Monat neue Texte und spielen Lieder im Elfer in Frankfurt am Main.

Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.
Reservierungen erbeten unter info@kronberger-kulturkreis.de

Weiterlesen …

Do 19.08.

Starke Stücke Theatersommer für junges Publikum "Theater Laku Paka - Rapunzel"

Ein Grimmsches Märchen für jedes Alter.

Beginn 16 Uhr - Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.
Anmeldungen unter info@kronberger-kulturkreis.de.

Weiterlesen …

Do 26.08.

Starke Stücke Theatersommer für junges Publikum "Theater Lakritz - Drunter und drüber"

Voll und leer, oben und unten und das Loch in der Mitte. Spielen und Streiten gehört irgendwie zusammen. „Drunter & Drüber“ ist ein Kindertheaterstück übers Recht haben und Recht haben wollen.
Für Alle ab 4 Jahren.
Beginn 16 Uhr - Eintritt frei - über Spenden freuen wir uns.
Anmeldungen unter info@kronberger-kulturkreis.de.

Weiterlesen …

Sa 28.08.

Szenische Führung auf dem Kronberger Laternenweg

Die Geschichte Kronbergs steckt voller großer Ereignisse und kleiner Anekdoten. Einen Querschnitt dieser mal amüsanten, mal bedeutenden Geschichten hat der Kronberger Kulturkreis e.V. auf ungewöhnliche Weise der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute schmücken fast 50 dieser Scherenschnitte die Straßenlaternen der Kronberger Altstadt.
Treffpunkt um 21 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße
Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person - Reservierungen sind vorab erbeten unter: info@kronberger-laienspielschar.de.

Weiterlesen …

Sa 18.09.

Szenische Führung auf dem Kronberger Laternenweg

Die Geschichte Kronbergs steckt voller großer Ereignisse und kleiner Anekdoten. Einen Querschnitt dieser mal amüsanten, mal bedeutenden Geschichten hat der Kronberger Kulturkreis e.V. auf ungewöhnliche Weise der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute schmücken fast 50 dieser Scherenschnitte die Straßenlaternen der Kronberger Altstadt.
Treffpunkt um 21 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße
Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person - Reservierungen sind vorab erbeten unter: info@kronberger-laienspielschar.de.

Weiterlesen …

Sa 02.10.

Szenische Führung auf dem Kronberger Laternenweg

Die Geschichte Kronbergs steckt voller großer Ereignisse und kleiner Anekdoten. Einen Querschnitt dieser mal amüsanten, mal bedeutenden Geschichten hat der Kronberger Kulturkreis e.V. auf ungewöhnliche Weise der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute schmücken fast 50 dieser Scherenschnitte die Straßenlaternen der Kronberger Altstadt.
Treffpunkt um 21 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße
Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person - Reservierungen sind vorab erbeten unter: info@kronberger-laienspielschar.de.

Weiterlesen …

Do 21.10.

Till Reiners "Neues Programm" in der Reihe Kabarett im Kino

Nachholtermin der Veranstaltung aus dem Herbst 2020.
Weitere Informationen zum Programm folgen, sobald sie uns vorliegen.
Karten für diesen Abend erhalten Sie ab dem Spätsommer online hier oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

Mi 27.10.

Hessischer Kabarettpreis 2021 - Wettbewerbsabend

Seit 2017 werden vier überaus hessische Preise verliehen: «Grie Soß’», der Förderpreis, «Ahle Worscht», der Ehrenpreis, «Handkäs’ mit oder ohne Musik», der Publikumspreis, und «Bethmännchen», der Jurypreis.
Die 5. Auflage des Hessischen Kabartettpreises richtet der Fresche Keller, gemeinsam mit dem Kronberger Kulturkreis, aus. Am Wettbewerbsabend treten vier Kabarettisten auf und prasentieren einen halbstundigen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm. Im Dezember werden die Nominierten hier bekannt gegeben.

Karten erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

Do 28.10.

Hessischer Kabarettpreis 2021 - Preisverleihungsabend

Seit 2017 werden vier überaus hessische Preise verliehen: «Grie Soß’», der Förderpreis, «Ahle Worscht», der Ehrenpreis, «Handkäs’ mit oder ohne Musik», der Publikumspreis, und «Bethmännchen», der Jurypreis.

Die 5. Auflage des Hessischen Kabartettpreises richtet der Fresche Keller, gemeinsam mit dem Kronberger Kulturkreis, aus. Am Wettbewerbsabend treten vier Kabarettisten auf und prasentieren einen halbstundigen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm.

Ein Preistrager fur den Preisverleihungsabend stehen bereits jetzt fest: Die «Ahle Worscht», den Ehrenpreis zum Hessischen Kabarettpreis 2021 erhält Christoph Sieber, der Förderpreis «Grie Soß’» wird demnächst bekannt gegeben.

Karten erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

So 07.11.

Szenische Führung auf dem Kronberger Laternenweg

Die Geschichte Kronbergs steckt voller großer Ereignisse und kleiner Anekdoten. Einen Querschnitt dieser mal amüsanten, mal bedeutenden Geschichten hat der Kronberger Kulturkreis e.V. auf ungewöhnliche Weise der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute schmücken fast 50 dieser Scherenschnitte die Straßenlaternen der Kronberger Altstadt.
Treffpunkt um 18 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße
Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person - Reservierungen sind vorab erbeten unter: info@kronberger-laienspielschar.de.

Weiterlesen …

Fr 12.11.

Ein Winterabend mit "Café del Mundo"

Mit Jan Pascal und Alexander Kilian. 
Winter ist die Zeit der Ruhe und Einkehr. An langen Abenden
klingen Geschichten, alte wie neue. Anders als sonst, bedeutsamer
stimmen sie uns in Erwartung. Gute und böse Geister treten hervor
und wer es zulässt, begegnet sich selbst im Herzen der Stille.

Karten erhalten Sie ab dem Sommer online hier oder in der Kronberger Bücherstube sowie an allen offiziellen VVK-Stellen.

Weiterlesen …

So 21.11.

Die kleine Oper Bad Homburg "Pinocchio"

Leider mussten wir die Veranstaltung abermals verlegen und bitten um Verständnis.
Die Kleine Oper Bad Homburg präsentiert die Abenteuer des berühmten Hampelmanns als modernes FamilienMusical. Für Kinder ab 5 Jahren.

Karten gibt es HIER oder in der Kronberger Bücherstube.

Weiterlesen …

Mi 15.12.

Konrad Beikircher "Sternstunden - Beikirchers Weihnachts-Special"

Konrad Beikircher stimmt mit seinem Programm „Sternstunden“ amüsant und kurzweilig auf die besinnliche Weihnachtszeitszeit ein. Denn wenn die stillste Zeit im Jahr in unseren Städten die lauteste ist, dann darf man auch auf der Bühne mal mit Zimtsternen werfen, oder?!

Karten erhalten Sie ab Sommer 2021 online hier oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

Weiterlesen …

Sa 18.12.

Weihnachtlicher Rundgang auf dem Laternenweg

Rundgang im weihnachtlichen Gewand.
Weitere Informationen folgen im Laufe des Herbst.

 

Weiterlesen …

Mi 16.02.

Mulo Francel & Chris Gall - Mythos

Zwei schillernde Gestalten der europäischen Musiklandschaft treffen sich im Dialog. Chris Gall hat wie kaum ein anderer deutscher Pianist in den letzten Jahren die Stilgrenzen des Jazz konsequent und originell erweitert und begeistert das Publikum vom legendären Jazzfestival Montreux bis zur JazzBaltica. Mulo Francel von Quadro Nuevo ist Saxophonist und Weltenbummler.
Karten erhalten Sie online ab Sommer hier oder an allen offiziellen VVK-Stellen. In Kronberg ist dies die Kronberger Bücherstube.

Weiterlesen …

Mi 23.03.

Hans Joachim Heist "Noch´n Gedicht!" in der Reihe Kabarett im Kino

Der große Heinz Erhardt-Abend. (verschoben von März 2021)
Wenn der Komiker Hans-Joachim Heist den großen Komiker Heinz Erhardt imitiert, dann erweist er ihm ganz offen seine Reverenz – und das Publikum ist hin: Wie er die Pointen setzt, wie er sich an die Brille greift, ganz wie der Meister! Das volle Gesicht, das spärliche Haar: Die physiognomische Ähnlichkeit ist erstaunlich. Wenn Heist die Hornbrille aufsetzt, schlüpft er in die Rolle des Königs der Kalauer und bietet unter dem Motto “Noch’n Gedicht” einen Querschnitt durch Erhardts schönste Reime und Wortspielereien: Heist als das lebende große Heinz-Erhardt-Buch.
 
Karten erhalten Sie online im Spätsommer hier oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

 

Weiterlesen …

Mi 06.04.

Aydin Isik "Ehrlich gesagt" in der Reihe Kabarett im Kino

Ehrlich gesagt ist die Wahrheit nicht gut angesehen. Wer sie ausspricht, wird in der Türkei aus neun Dörfern gejagt. In China braucht der Wahrheitsliebende ein schnelles Pferd. Nur von der Wahrheit können Franzosen verletzt werden – und in Dänemark ist sie immer obdachlos. In Washington spricht niemand mehr die Wahrheit – und wenn doch, dann nennt man das Fake News. So ganz richtig können unsere Altvorderen also nicht gelegen haben, als sie uns beibrachten: „Egal was passiert, sei immer ehrlich!“ Denn eines hat die Evolution klar bewiesen – wer die Wahrheit sagt, bekommt Probleme.

Karten erhalten Sie am dem Spätsommer hier oder direkt in den Kronberger Lichtspielen.

 

Weiterlesen …