header_glasses_2.jpg

Das kleine Da Capo 2019 auf der Burg Kronberg

Ein Kulturfest für die ganze Familie
Sonntag, 26. Mai von 11 bis 18 Uhr

 „Bun­tes Trei­ben in en­gen Gas­sen und auf idyl­li­schen Plät­zen“.

Im­mer wie­der neu lässt der Kron­ber­ger Kul­tur­kreis die Burg zur Büh­ne wer­den: Poe­tisch oder ver­rückt, skur­ril oder nach­denk­lich, aber im­mer über­ra­schend. Na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Künst­ler aus ver­schie­de­nen Kon­ti­nen­ten ver­wan­deln die Burg in ei­ne Büh­ne, ins­ze­nie­ren un­ser al­ler täg­li­ches Le­ben und er­we­cken so Be­geg­nun­gen zwi­schen Mensch und Kul­tur, zwi­schen Jung und Alt. Da­bei schaf­fen sie ei­ne Un­mit­tel­bar­keit und Nähe zum Pu­b­li­kum, wie es nur Stra­ßen­künst­ler kön­nen. Das Ar­chiv des Wel­ten­samm­lers ist ei­nes der Pro­jek­te un­se­res dies­jäh­ri­gen Fes­ti­vals:  Ei­ne eindrucks­vol­le In­stal­la­ti­on, in der die Be­su­cher sich selbst auf den Weg be­ge­ben, neue Wel­ten zu ent­de­cken – und in sie ein­zu­tau­chen.

Der Eintritt ist frei für Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende. Erwachsene zahlen an der Tageskasse 10 Euro.

Das Programmheft zum Herunterladen

DC 2019 6-Seiter Mail.pdf (1,0 MiB)

 

 

Wallstreet Theatre: «Simply british»

Die beiden mit Gelhaar und Brille bestückten Gentlemen „Hr. Schultze und Herr Schröder“starten in ihrem Kurzprogramm „Simply british short“ einen erneuten Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums. Sie jonglieren nicht nur rasant mit Hüten, sie versteigen sich auch in Tennisschlägern und geben dem Satz „Bin ich schon drin?“ eine ganz eigene Bedeutung. Im rauschenden Finale kommt es bei einem sprühenden Feuerwerk zum Showdown. Feinste Unterhaltung mit Witz und Charme.

Zinzi und Evertjan: «Pas-de-deux»

Zusammen oder allein? Miteinander oder gegeneinander? Ein Mann und eine Frau – alles scheint einfach und wird dann doch kompliziert. Völlig unverkrampft setzt das junge belgisch-nieder- ländische Duo das älteste Thema der Welt in umwer- fende akrobatische Bilder um und begeistert mit technischer Eleganz und spielerischer Leichtigkeit. Zinzi und Evertjan zählen gegenwärtig, nicht nur wegen ihrer fulminanten Hand-auf-Hand-Akrobatik, zu den absoluten Highlights der Szene.

Sideshow Charlatans: «Zauber-Show»

Ein Kuriositätenkabinett voller skurriler Illusionen präsentieren Sia und Thomas Thompsen. Zwei Aufschneider, die sich übersinnlich geben: Er gibt den großen Impresario. Sie liest Gedanken, zwingt die stärksten Männer in die Knie und beschwört Poltergeister. In dieser Schau- buden-Zauber-Revue bleibt am Ende die Frage, ob das alles echt ist oder nur ein stilvoll inszenierter Schwindel. Die Zauber-Revue der „Sideshow Charlatans“ präsentiert ein Kuriosenkabinett voller Illusionen.

Altrego: «Aloha He»

Hawaii, die Weiten der Südsee und ein alter Mann im Boot. Er ist ganz allein - oder doch nicht? An diesem Tag läuft für Jo einiges schief, doch am Ende hat er einen neuen Freund gewonnen. Diese Figurenpantomime für Kinder und Erwachsene wird begleitet von echter Hawaianischer Musik.

TukkersConnexion: «Jackpot»

Wagen Sie ein Spiel an diesem faszinierenden Spielautomaten. Er sieht aus wie ein typischer „Einarmiger Bandit“ aus den goldenen 20er Jahren, innen ist er jedoch voller menschlicher Überraschungen. Drei illustre Figuren heißen Sie willkommen, einer nach dem Anderen. Falls Sie Glück haben und drei gleiche Symbole erscheinen, ist das der Hauptgewinn für Sie!

PasParTout: «RaTaTa, die Rattenfanfare»

Eine abgefahrene Rattengang erobert die Welt jenseits der Kanalisation. Als knallige Nagercombo spielen sie Musik von rattig bis scharf. Ihre lausige Kinderstube läßt sich jedoch nicht immer verleugnen. Ein Maskentheater mit Musik und ein tierisches Vergnügen. Feinfühlig, humorvoll und hintersinnig entwickeln die komischen Ratten ihr Spiel zwischen und mit den Besuchern.