header streitkirche

Unsere nächsten Veranstaltungen

Mi 18.01.

Mathias Tretter - Nachgetrettert! - Auftakt der neuen Reihe „Kabarett im Kino“

Die kabarettistische Jahresrevanche 2016!

Freunde des Polit-Kabaretts sollten es sich nicht nehmen lassen, die Highlights des Jahres satirisch aufbereitet zu bekommen. Alles Wissenswerte leicht verpackt, böse feixend, genau recherchiert, scharfzüngig, witzig, hochintelligent.

Karten für diesen Abend erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

Mi 01.02.

Mike & Aydin - Nord-Süd-Gefälle in der Reihe "Kabarett im Kino"

Noch nie waren Klischees so lustig. Ein Engländer und ein Türke treten auf, um die Differenzen zwischen diesen sehr unterschiedlichen Mentalitäten ans Tageslicht zu bringen.

Ein Kabarettabend für alle, die aus dem Norden und dem Süden kommen, mit Mike McAlpine & Aydin Isik.

Karten erhalten Sie demnächst HIER.

Weiterlesen …

So 12.02.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 18 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Fr 03.03.

Mulo Francel (von Quadro Nuevo) & Friends: Escape

Im Museum Kronberger Malerkolonie

Der Saxophonist Mulo Francel entfesselt die Sinne mit seinen Liedern, Eigenkompositionen und waghalsigen Improvisationen:  von sehnsuchtsvoller Melancholie bis hin zu packender Abenteuerlust.

Karten erhalten Sie demnächst HIER. 

Weiterlesen …

Mi 08.03.

Thomas Reis: "Endlich 50!" in der Reihe "Kabarett im Kino"

Endlich 50! Aber was? Jahre auf dem Buckel? Seelen in der Brust? Vorschläge zur Weltverbesserung? Euro aufm Konto? Zuschauer im Saal? Kinder an der Backe? Prozente bei der Wahl oder Promille beim Blasen? Freunde beim Männerabend oder Geliebte im Depot? Oder von allem etwas? Vermutlich letzteres.

Karten erhalten Sie demnächst HIER. 

Weiterlesen …

Fr 24.03.

Barrelhouse Jazzband in der Stadthalle

„Die BARRELHOUSE JAZZBAND, Deutschlands älteste und wertvollste Jazzband
hat Jazz-Geschichte geschrieben. Sie hat die Brücke geschlagen zwischen der Tradition und Pflege des frühen Jazz in New Orleans und seiner heutigen Bedeutung als lebendige Musik im Spiegel unserer Zeit. Sie hat Kulturgeschichte geschrieben, fern von bierseliger Dixieland-Nostalgie", sagt Fritz Rau in seiner Autobiografie.

Kronberger Bote:
...Ursprünglicher und lebensbejahender Jazz mit witzigen Zwischentönen!

Karten erhalten Sie demnächst HIER. 

Weiterlesen …

Sa 25.03.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Mi 05.04.

Quadro Nuevo - Tango!

Quadro Nuevo ist die europäische Antwort auf den Argentinischen Tango.

Seit fast 20 Jahren Tourleben ist Quadro Nuevo auf der Suche nach der Seele des Tango. Unzählige Orte haben die abenteuerlustigen Virtuosen bereist, verwegene Spielweisen ausgelotet, sich damit zweimal den ECHO geholt. 

Karten erhalten Sie demnächst HIER. 

Weiterlesen …

Sa 22.04.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Mi 26.04.

Sabine Fischmann & Ali Neander: "Pappsatt" in der Reihe "Kabarett im Kino"

Pappsatt – Ein 20-Gänge Menü für zwei Stimmen, Gitarre, Klavier und Beilagen

Jetzt haben wir den Salat: Sabine Fischmann und Ali Neander haben ein Programm gemacht – und zwar über das, was uns alle nach der Fortpflanzung am meisten beschäftigt: Das Essen und das Trinken! 

Karten erhalten Sie demnächst HIER. 

 

Weiterlesen …

Sa 20.05.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Sa 27.05.

Da Capo auf der Burg Kronberg - Das internationale Straßentheater-Festival

„Buntes Treiben in engen Gassen und auf idyllischen Plätzen“ verspricht das Internationale Straßentheater-Festival "Da Capo". Immer wieder neu lässt der Kronberger Kulturkreis die Burg zur Bühne werden: Poetisch oder verrückt, skurril oder nachdenklich, aber immer überraschend. Nationale und internationale Künstler aus verschiedenen Kontinenten verwandeln die Burg in eine Bühne, inszenieren unser aller tägliches Leben und erwecken so Begegnungen zwischen Mensch und Kultur, zwischen Jung und Alt. 

 

Weiterlesen …

So 28.05.

Da Capo auf der Burg Kronberg - Das internationale Straßentheater-Festival

„Buntes Treiben in engen Gassen und auf idyllischen Plätzen“ verspricht das Internationale Straßentheater-Festival "Da Capo". Immer wieder neu lässt der Kronberger Kulturkreis die Burg zur Bühne werden: Poetisch oder verrückt, skurril oder nachdenklich, aber immer überraschend. Nationale und internationale Künstler aus verschiedenen Kontinenten verwandeln die Burg in eine Bühne, inszenieren unser aller tägliches Leben und erwecken so Begegnungen zwischen Mensch und Kultur, zwischen Jung und Alt. 

 

Weiterlesen …

Sa 24.06.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Sa 26.08.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Sa 23.09.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 21.30 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

Sa 28.10.

13. Kronberger Kulturnacht

Internationales Festival der Kleinkunst in der Kronberger Altstadt

Die Kronberger Kulturstätten öffnen sich den Gästen mit einem gemeinschaftlichen Projekt. Neben den gewohnten Aktivitäten der Institutionen beleuchten außergewöhnlich poetische Sterne aus Literatur, Musik und darstellender Kunst den Facettenreichtum in der Kultur.
Sie haben die Möglichkeit, zwischen den ‚Kulturtempeln’ zu lustwandeln, in denen rund 30-minütige Darbietungen der verschiedensten Kunstgattungen bis in die späten Abendstunden hinein bei Wein und kleinen Snacks präsentiert werden. 

Weiterlesen …

So 29.10.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 18 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

So 19.11.

Szenische Führung auf dem Laternenweg

Treffpunkt um 18 Uhr im Recepturhof/Friedrich-Ebert-Straße

Teilnahmegebühr: 5 Euro pro Person

Weiterlesen …

So 03.12.

Eröffnung der 48. Weihnachtsausstellung

Zur Eröffnung der 48. Weihnachtsausstellung laden wir Sie herzlich ein. 

Weiterlesen …

So 17.12.